GO

Go-Krefeld - Aktuell

Aktionstag „Garagen und Hinterhöfe": Samstag Produktionsstätten entdecken

Unter dem Motto „Garagen und Hinterhöfe" stellt das Krefelder Stadtmarketing am Samstag, 9. September, eher unbekannte Produktionsstätten an weniger bekannten Orten ins Rampenlicht.

Von 11 bis 18 Uhr sind an 20 verschiedenen Stationen im Stadtgebiet „Orte, Talente und Produkte - ungeahnte Potentiale" zu entdecken. Der Aktionstag gehört zum Thema „made in Krefeld" des Krefelder Perspektivwechsels. Dabei sind Unternehmen mit ihrer Geschichte, ihren Menschen und ihrem speziellen Flair zu entdecken. „Diese Unternehmen sind sozusagen Botschafter der Krefelder Identität und verkörpern Freude am Experimentieren, Erfindergeist und Innovationslust", macht Uli Cloos, Leiter des Krefelder Stadtmarketings deutlich.

Weiterlesen...

Großer Erfolg beim internationalen Opernfestival in Estland

Das Musiktheaterensemble und die Niederrheinischen Sinfoniker haben im Juli in Saaremaa vor 8000 Zuschauern mehrere Opernproduktionen gezeigt.

Das bislang umfangreichste Gastspiel in der Geschichte des Gemeinschaftstheaters war ein riesiger Erfolg: 8000 Zuschauer haben die vier Opernproduktionen und eine Abschlussgala, an der das Musiktheaterensemble und die Niederrheinischen Sinfoniker (unter der Leitung von GMD Mihkel Kütson) ebenfalls mitgewirkt haben, im Juli beim internationalen Opernfestival in Estland besucht – und bejubelt.

Weiterlesen...

Stadtmitte: Bewaffneter Mann überfällt Supermarkt - Zeugen gesucht!

Heute Morgen (8. September 2017) hat ein bewaffneter Mann einen Supermarkt an der Marktstraße überfallen. Die Mitarbeiter und Kunden, die sich im Laden befanden, blieben unverletzt.

Um 7:35 Uhr betrat ein Mann den Supermarkt. Er lief in das Büro des Geschäftes, bedrohte den Geschäftsführer mit einer Schusswaffe und forderte ihn auf, Geld in seine mitgebrachte Edeka Plastiktüte zu packen. Dieser Aufforderung kam er sofort nach. Anschließend flüchtete der Tatverdächtige in Richtung Frankenring. Der Geschäftsführer informierte die Polizei.

Weiterlesen...

Spitzenspiel in Krefeld - Die Eagles erwarten die SG Schalksmühle/Halver

Das erste Spitzenspiel der jungen Saison findet in der Krefelder Glockenspitzhalle statt.

Am kommenden Sonntag treffen dort um 16:00 Uhr die beiden verlustpunktfreien Teams aus Krefeld und Schalksmühle/Halver aufeinander. Die Tordifferenz spricht noch für den Gast aus Westfalen. In der vergangenen Spielzeit gewannen die Schwarzgelben beide Partien, die stets emotional verliefen. Natürlich war bei den Eagles die Verletzung von Rückraumspieler Michel Mantsch noch ein Thema während der Trainingswoche. Genauso wie alle anderen Neuzugänge hat auch der ehemalige Spieler vom TV Korschenbroich menschlich sehr schnell Fuß gefasst und so fühlen alle mit ihm. In der kommenden Woche erfolgt zunächst ein kleiner Eingriff am verletzten Knie bevor alle weiteren Maßnahmen besprochen werden.

Weiterlesen...

Improvisationsformat des Kresch-Theaters mit Gastspiel auf Schloss Wissen

In „Freispielstücke - Neue Improvisationen im Kresch-Theater" stellen die Schauspieler Szenen und Situationen aus Theaterstücken vor.

Zusammen mit den Ideen und Vorschlägen des Publikums entstehen daraus Improvisationen, die ganz überraschende Wendungen nehmen können. Helmut Wenderoth leitet die Aufführungen, welche an Jugendliche ab 14 Jahren und Erwachsene gerichtet sind. Der erste Termin ist am Samstag, 23. September, um 18 Uhr als Gastspiel auf Schloss Wissen, Schlossallee 21, in Weeze. Die zweite Aufführung findet am Freitag, 6. Oktober, um 19 Uhr in der Fabrik Heeder, Virchowstraße 130, statt. Die Karten kosten zwölf Euro und ermäßigt fünf Euro. Weitere Informationen und Kartenreservierung unter Telefon 02151 862626 und unter www.kresch.de

Zsuzsa Bánk liest in der Mediothek aus ihrem Roman „Schlafen werden wir später"

In einer Gemeinschaftsveranstaltung der Mediothek mit dem Anderen Buchladen liest Zsuzsa Bánk am Mittwoch, 20. September, um 20 Uhr aus ihrem Roman „Schlafen werden wir später".

Die Schriftstellerin Márta lebt mit Mann und drei Kindern in einer deutschen Großstadt, die Lehrerin Johanna lebt alleine in einem kleinen Ort im Schwarzwald. Eine lange Freundschaft verbindet sie, in E-Mails von großer Tiefe, Offenheit und Emotionalität halten sie engen Kontakt. Sie fragen sich, was sie noch mit ihrem Leben anfangen, nachdem sie schon die halbe Strecke gegangen sind, was in ihrem Leben gewesen ist und was noch kommen wird. Die Autorin Zsuzsa Bánk arbeitete als Buchhändlerin und studierte anschließend in Mainz und Washington Publizistik, Politikwissenschaft und Literatur.

Weiterlesen...

Erdwärmeanlagen: Krefeld verzeichnet höchsten Zuwachs in NRW

Bei der Errichtung neuer Erdwärmeheizungen liegt die Stadt Krefeld unter allen Städten und Kreisen in Nordrhein-Westfalen vorne.

Bürgermeisterin Gisela Klaer nahm bei der 13. NRW-Geothermie-Konferenz der Energieagentur NRW im Bochumer Jahrhunderthaus eine entsprechende Urkunde entgegen. Die Auszeichnung beruht auf einer Erhebung des Landesamtes für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz. Das Amt hat ausgerechnet, dass - bezogen auf die Zahl der Grundstücke - Krefeld in NRW den stärksten Zuwachs an Erdwärmeanlagen zu verzeichnen hat.

Weiterlesen...

Ferien im Herbst: Anmeldungen ab 11. September möglich

In der ersten Woche der Herbstferien, von Montag, 23., bis Freitag, 27. Oktober, veranstaltet der Fachbereich Jugendhilfe in Zusammenarbeit mit verschiedenen Jugendeinrichtungen die „Krefelder Ferien".

Aufgrund der Feiertage findet in diesem Jahr in der zweiten Ferienwoche keine Ganztagsbetreuung statt. Anmeldungen zu den Krefelder Ferien sind ab Montag, 11. September, möglich bei der Volkshochschule Krefeld (VHS). Schulkinder bis einschließlich zwölf Jahre können entweder in der Jugendeinrichtung „Am Wasserturm" in Hüls eine Woche zu „Halloween und St. Martin" erleben oder in der Jugendeinrichtung St. Norbertus am Frankenring mit der Spielaktion Mobifant „eine neue Straße für Feld-Dorf" planen. Mit „Fliegen, Flattern und Basteln" beschäftigen sich die Neun- bis 13-Jährigen im Freizeitzentrum Süd an der Kölner Straße.

Weiterlesen...

Seite 9 von 953

Radio Go-Krefeld

Für den Empfang nutzen Sie bitte das Logo, welches Ihrem bevorzugten Player entspricht und sind damit direkt auf Sendung!


listen with Window Media Player   listen with Winamp   listen with iTunes   listen with RealPlayer

Werbepartner

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

life magazine

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]

Live-Bild Krefeld

Krefeld

Veranstaltungen

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.
Go to top

Social Network Share

Close

GO-Krefeld freut sich über geteilte Beiträge in den sozialen Netzwerken! Lieben Dank im Vorfeld!