Statt Geschenken eine Spende für stups-KINDERZENTRUM

Beim Firmenjubiläum der Krefelder Glaserei Bossers hatten die Eheleute Michaela und Peter Bossers um eine Spende für einen sozialen Zweck gebeten – beide brachten jetzt eine Spende von 630 Euro in das stups-KINDERZENTRUM der DRK-Schwesternschaft Krefeld zu Diane Kamps (Oberin DRK-Schwesternschaft Krefeld) und Nancy Gasper (Leiterin stups-KINDERZENTRUM).

Die Bossers hatten im Mai mit dem Firmengründer/Vater Karlheinz Bossers das 50-jährige Betriebsjubiläum gefeiert und dabei auf Geschenke verzichtet. „Wir wollten einen sozialen Zweck unterstützen und Kindern helfen ist immer gut“, erklärte Peter Bossers, warum die Entscheidung für das stups-KINDERZENTRUM gefallen sei. Diane Kamps und Nancy Gasper führten die Besucher durch das Kinderzentrum und zeigten die verschiedenen Bereiche.

Wichtig war ihnen dabei zu erklären, dass die Hilfe für Kinder und ihre Familien nicht nur im Gebäude stattfindet, sondern zum Beispiel über den ambulanten Kinderkrankenpflegedienst und die Ehrenamtler im ambulanten Kinderhospiz auch konkret bei den Familien in Krefeld. „Wir beraten und unterstützen dabei nicht nur die kranken oder behinderten Kinder, sondern betreuen die ganze Familie – damit zum Beispiel auch die gesunden Geschwisterkinder zu ihrem Recht kommen“, erklärte Diane Kamps.

Radio Go-Krefeld

Für den Empfang nutzen Sie bitte das Logo, welches Ihrem bevorzugten Player entspricht und sind damit direkt auf Sendung!


listen with Window Media Player   listen with Winamp   listen with iTunes   listen with RealPlayer

Werbepartner

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

life magazine

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Schlagermove Boot Party


 

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]

Live-Bild Krefeld

Krefeld

Veranstaltungen

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.
Go to top