Krefelder Froschkönige erhalten Ehrenamts-Preis des DRK

Die „Froschkönige“ im stups-KINDERZENTRUM der DRK-Schwesternschaft Krefeld haben den ersten Platz bei dem Wettbewerb „Engagiert im DRK – Preis für herausragendes ehrenamtliches soziales Engagement im bundesweiten Wettbewerb im Deutschen Roten Kreuz“ erreicht.

Die Entscheidung mit Preisverleihung erfolgte am Wochenende im Rahmen der Ehrenamtstagung des Deutschen Roten Kreuzes in Berlin. Der Wettbewerb wird seit zehn Jahren vom Generalsekretariat des DRK ausgelobt. Bewerben können sich alle Ehrenamtlichen und freiwillig Engagierten aus allen Bereichen des DRK. „Im Mittelpunkt stehen ehrenamtliche Aktivitäten, die die Lebenssituation behinderter oder benachteiligter Menschen verbessern“ – so die Ausschreibung.

Aus allen Bewerbungen hatte eine Jury eine Vorauswahl getroffen, bei der Ehrenamtstagung hatten sechs Gruppen dann ihre Projekte präsentiert. Die Krefelder „Froschkönige“ unterstützen die hauptamtlich Beschäftigten im stups-KINDERZENTRUM in allen Bereichen – teils nahe an den kranken oder behinderten Kindern und ihren Familien etwa in der stationären oder ambulanten Kinder- und Jugendhospizarbeit. Hier schenken sie den Kindern Zeit, lesen vor, spielen mit ihnen, unterstützen beim Essen und Trinken oder halten Sitzwachen. „Weil der direkte Kontakt mit dem Thema schwerkrankes / sterbendes Kind für manche Ehrenamtler aber vielleicht emotional nicht leistbar ist, sind wir auch dankbar für andere Hilfen – Unterstützung bei der Hauswirtschaft, in der Gartenarbeit oder bei der Besetzung von Info-Ständen“, schildert Diane Kamps, die Oberin der DRK-Schwesternschaft Krefeld. Die Ehrenamtler sind bereit, in Diensten, am Wochenende oder nachts zu unterstützen, „das ist ein Element, damit wir unser Angebot der Hilfe an 365 Tagen rund um die Uhr aufrecht erhalten können“, so Nancy Gasper, die Leiterin des stups-KINDERZENTRUM. Anliegen des Preises „Engagiert im DRK“ ist es, DRK-Projekte und -Angebote in sozialen Aufgabenfeldern, die wesentlich von ehrenamtlich und freiwillig Engagierten beziehungsweise in Zusammenarbeit von ehrenamtlich und hauptamtlich Engagierten ausgeübt werden, auszuzeichnen.

Die ausgezeichneten Projekte werden innerhalb des Verbandes zur Nachahmung empfohlen und gegenüber einer breiten Öffentlichkeit bekannt gemacht. Der Preis soll u.a. ein Signal und eine öffentliche Würdigung für soziales ehrenamtliches Engagement sein und aufzeigen, wie vielfältig das ehrenamtliche Angebot des DRK in Deutschland ist. Der erste Preis des Wettbewerbs ist mit 2000 Euro Preisgeld dotiert. Froschkönigin Nicole Knorr, die stellvertretend für alle Ehrenamtler mit nach Berlin gefahren war, freute sich natürlich über diese Anerkennung des Krefelder Projektes im Gesamtzusammenhang DRK: „Das ist für uns eine große Ehre und ein Ansporn, weiter zu machen“, meint sie.

Die DRK-Schwesternschaft Krefeld bereitet die Ehrenamtler über eine Weiterbildung von 140 Stunden auf die Tätigkeit vor. Ein neuer Kurs soll in 2018 beginnen. Wer sich eine Tätigkeit im stups-KINDERZENTRUM vorstellen kann, findet Infos auf www.drk-schwesternschaft-kr.de  oder kann sich bei der Koordinatorin Bianca Buchholz melden: Tel.: 02151 / 7376510 und Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! '; document.write(''); document.write(addy_text71258); document.write('<\/a>'); //-->\n Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Die Anerkennung im DRK Bundesverband ist für die „Froschkönige“ der DRK-Schwesternschaft Krefeld eine tolle Anerkennung, freuen sich Moderator Andreas Formella, Diane Kamps (Oberin DRK-Schwesternschaft Krefeld), Froschkönigin Nicole Knorr, Nancy Gasper (Leiterin stups-KINDERZENTRUM) und Dr. Volkmar Schön (Vize-Präsident DRK)

Radio Go-Krefeld

Für den Empfang nutzen Sie bitte das Logo, welches Ihrem bevorzugten Player entspricht und sind damit direkt auf Sendung!


listen with Window Media Player   listen with Winamp   listen with iTunes   listen with RealPlayer

Werbepartner

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

life magazine

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]

Live-Bild Krefeld

Krefeld

Veranstaltungen

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.
Go to top